parapluie elektronische zeitschrift für kulturen · künste · literaturen -> übersicht | archiv | suche
no. 1: seeweg indien -> literatur am laufenden bändel
 

Literatur am laufenden Bändel -- Günter Grass in der Zensur

oder warum Günter Grass zum 'Pornographen' ernannt wurde

anhang

 

Literaturhinweise

  • Manfred Durzak: Der deutsche Roman der Gegenwart. Stuttgart 1971.
  • Ludwig Fischer (Hg.): Literatur in der Bundesrepublik Deutschland bis 1967. München und Wien 1967. In: Rolf Grimminger: Hansers Sozialgeschichte der deutschen Literatur vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Band 10.
  • Gert Loschütz (Hg.): Von Buch zu Buch, Günter Grass in der Kritik, Eine Dokumentation. Neuwied/Berlin 1968.
  • Michael Kienzle/Dirk Mende (Hg.): Zensur in der BRD, Fakten und Analysen. München 1980.
  • Viktor Zmegac (Hg.): Geschichte der deutschen Literatur vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Band III/2 (1945-80). Königstein/Taunus 1984.

 

Druckerfreundliche Versionen

Zum bequemen Ausdrucken und Offline-Lesen (oder für Bildschirmlesegeräte) gibt es diesen Artikel auch in verschiedenen Versionen an einem Stück und ohne Grafiken oder anderes Beiwerk:

alle rechte liegen bei den jeweiligen autorinnen und autoren.
issn 1439-1163, impressum | datenschutz. url: https://parapluie.de/archiv/indien/grass/anhang.html