parapluie elektronische zeitschrift für kulturen · künste · literaturen -> übersicht | archiv | suche
no. 24: wildwüchsige autobiographien -> galerie
 

 

[Vorschau, klicken zum Vergrößern] [Vorschau, klicken zum Vergrößern] [Vorschau, klicken zum Vergrößern]
[Vorschau, klicken zum Vergrößern] [Vorschau, klicken zum Vergrößern] [Vorschau, klicken zum Vergrößern]
[Vorschau, klicken zum Vergrößern] [Vorschau, klicken zum Vergrößern] [Vorschau, klicken zum Vergrößern]

 

Tina Bara (geboren 1962), Fotografin und Professorin für künstlerische Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, stellt in ihrer Serie matura (2000-2002) Porträts junger Frauen zwischen 17 und 20 Jahren vor. Die Abiturientinnen inszenieren sich dabei anhand einer selbst gewählten Vorlage aus dem Fundus der sie umgebenden Printmedien, die sie im Bild nachstellen. Die beigefügten Texte dokumentieren ihre Gedanken zu Zukunftsvorstellungen, Selbst- und Fremdeinschätzung sowie der ganz eigenen Identitätsfindung.

(Alle Vorlagen wurden entnommen aus dem Katalog Tina Bara: Fragile Portraits. Hrsg. v. der Kunsthalle Erfurt und den Brandenburgischen Kunstsammlungen. Cottbus 2002.)

 

alle rechte liegen bei den jeweiligen autorinnen und autoren.
issn 1439-1163, impressum | datenschutz. url: https://parapluie.de/archiv/autobiographien/galerie/